Gründung Trägerschaftsverein

Am 2. November 2018 findet die Grün­dungs­ver­sammlung des «Verein Täglichbrot am Friesenberg» statt. Mit einem Flyer im ganzen Quartier und auf der Website wird das Projekt und die Idee vor­gestellt und zum Mitmachen auf­ge­ru­fen. Das Echo ist überwältigend: Schon nach wenigen Wochen hat der Verein rund 200 Mitglieder – darunter über 80 Personen, die sich bereit erklären, unent­geltlich einen halben Tag pro Monat im gemein­schaft­li­chen Bäckerei­laden Brot zu ver­kaufen. Viele Quar­tier­be­woh­nerIn­nen unter­stüt­zen das Pro­jekt auch als Passiv­mit­glie­der. Auch rund 30 Jugend­li­che möch­ten als Junior­mit­glieder mit­hel­fen – zum Beis­piel beim Aus­fahren von bes­tel­ltem Zopf und Gipfeli am Sams­tag morgen.