Nutzen und Ziele

Die Idee ist ist einfach: Freiwillige betreiben in einem der Ladenlokale am Friesenbergplatz einen Bäckerei­laden und führen verschieden sozio­kul­tu­rel­le Aktivitäten rund um’s Backen und Brot durch. Das Brot für den Laden soll eine noch zu be­stimm­ende Bäckerei liefern. Damit sollen 3 Ziele ver­folgt werden:

  • Der Platz wird belebt und zu einem persönlichen Einkaufsort – davon profitieren auch die anderen Mieter.
  • Das Quartier erhält die ersehnte Bäckerei – und die FGZ eine sinn­volle Nutzung.
  • Und last, but not least soll mit diesem Projekt, bei dem Alt und Jung gemeinsam etwas zum Wohle aller auf die Beine stellen, der Gemeinsinn und die Identifizierung mit dem Quartier gestärkt werden.